Der nächste Krimi aus der Egger Reihe

Auch dieses Manuskript liegt bereits beim Lektorat.

Worum geht es darin?

Die Handlung dreht sich um einen Senner der in den Bergen unweit von Neukirchen am Großvenediger seine Alm hat. Seine Nachbarin findet ihn erschlagen in seiner Hütte auf. Der Senner besaß unweit seiner Hütte eine Mine, in der früher Gold geschürft wurde. Egger findet bei seinen Ermittlungen heraus, dass der Senner bei weitem nicht so arm war, wie es schien. Augenscheinlich war er auch an einigen Untaten beteiligt, die sich in der Gegend abspielten.