Martins Familie

Martins Familie besteht aus ihm selbst, seiner Frau Julia, den beiden Zwillingen Max und Moritz sowie seiner Tochter Leni. Im weitesten Sinne gehört auch seine verstorbene Frau Leni noch dazu, denn er behält sie in Gedanken in Ehren. Seine jetzige Frau Julia hat nichts dagegen, sondern stimmte sogar zu, als Martin darum bat, seine Tochter nach ihr zu benennen. Auch seine Schwester Helga zählt zur Familie, da sie sie umsorgt wie eine Mutter. Sie wohnt bei ihm im Haus, obwohl sie ein eigenes Häuschen besitzt. Sie kümmert sich um den Haushalt und die Kinder, da auch Julia zumindest zeitweise arbeitet.